Preise und Konditionen


 

YOGA   10er Abo

 

Yoga Nidra und Meditation (75 Minuten)     250 CHF

Hatha Yoga (90 Minuten)     280 CHF

Andere Kurse und Workshops siehe jeweilige Ausschreibung

 

Der Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.

Es ist möglich,  in unterschiedlichen Yogagruppen teilzunehmen, z.B. bei Schichtdienst oder anderen unregelmässigen Arbeitszeiten.

 

Bei Verhinderung / Abmeldung:

Kann an einer Lektion nicht teilgenommen werden, bitte ich darum, sich so früh wie möglich abzumelden.

Gewöhnlich sind Ferien, Geburtstage und Feiern, Arzttermine, Elterngespräche usw. früh genug bekannt, auch sind Überstunden oft schon absehbar und bei frühzeitiger Abmeldung freut sich vielleicht jemand anderes, ausnahmsweise in deiner Gruppe teilnehmen zu können.

Da die Gruppengrössen begrenzt sind, kann nur so das Angebot aufrecht erhalten werden, auch in verschiedenen Gruppen teilzunehmen bzw. Lektionen vor- oder nachholen zu können.

 

 

Einzellektion / unregelmässige Teilnahme ohne Abo

 

Auch eine unregelmässige oder gelegentliche Teilnahme ohne Abo ist in allen Kursen möglich, sofern Platz vorhanden ist. Dabei ist eine Anmeldung für die gewünschte Stunde notwendig, was kann auch ganz kurzfristig sein kann. 

Es kann jedoch kein freier Platz garantiert werden. Aus diesem Grund empfiehlt sich eine möglichst frühzeitige Anmeldung für die gewünschte Stunde.

 

 

Probelektion gratis

 

Eine Probelektion ist immer gratis und auf Voranmeldung in allen regelmässigen Kursen jederzeit besuchbar.

Bei unregelmässigen Yogastunden, Workshops, mehrteiligen unregelmässigen Kursen, wie auch in den Ferienstunden vertretender Yogalehrerinnen sind keine Probelektion möglich.

 

 

Schulferien

 

In Ferienzeiten findet ein reduziertes Kursangebot statt, manche Stunden werden dabei von aushelfenden Yogalehrerinnen übernommen.

 

Diese Stunden sind nicht kursbezogen und offen für die Kursteilnehmer aller Gruppen, wie auch alle anderen interessierten Menschen, die gerne auch in Schulferienzeiten zum Yoga kommen möchten. Aus diesem Grund ist eine Anmeldung für die Ferienstunden immer nötig. In den Ferienstunden aushelfender Yogalehrerinnen sind Probelektionen nicht möglich.

 

Der genaue Ferienplan liegt frühzeitig im Raum aus und wird auf Anfrage (bei Tanja) auch gerne an alle Interessierten per Mail zugestellt.

 

 

Einzelberatung / Ayurvedische Massage / Marmatherapie

 

Ayurvedische Massage / Behandlung   siehe separate Ausschreibung

 

Beratung / Coaching (60-70 Minuten)   120 CHF

je weitere 15 Minuten   20 CHF

 

Auf Wunsch sind je nach Thematik auch telefonische Beratungen möglich.

 

Bei Verhinderung sind vereinbarte Termine 24 Stunden im voraus abzumelden.

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!