Yin Yoga in Oberrohrdorf


 Yin Yoga ist ein sehr sanfter, meditativer Yogastil, der auf unsere ursprünglichen und heilsamen Wurzeln zurückführt.

Yin Yoga wird gerne auch als die "Kunst des Loslassens" bezeichnet. Yin Yoga kommt mit wenig Muskelanstrengung aus und hat dennoch eine sehr kraftvolle Wirkung. Die Yogastellungen (asanas) werden länger und möglichst passiv gehalten, es handelt sich hierbei mehr um ein "sich in die Stellung sinken lassen".

 

Die tieferen Körperschichten werden angesprochen, Yin Yoga hat eine Wirkung bis in das muskuläre Bindegewebe, die sogenannten Faszien und unterstützt die Lösung von Blockaden und Verklebungen im faszialen Bindegewebe. Ganzheitlich gesehen werden die Faszien auch als der "Sitz aller Emotionen" betrachtet. Alle emotionalen und mentalen Spannungen können Blockaden im faszialen Gewebe verursachen, deren Folgen häufig als Verspannungen, Unbeweglichkeit und Schmerzen spürbar sind.

 

Yin Yoga fördert die energetische Ausgeglichenheit, öffnet die feinstofflichen Energiekanäle und lässt tiefe Entspannung und Ruhe erfahren. Blockaden auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene können sich lösen.

Yin Yoga ist sehr kraftvoll und wohltuend bei körperlichen und psychischen Disbalancen, Burnout, Schlaflosigkeit, Migräne und vielem mehr.

 

Alle Menschen sind herzlich willkommen, Alter und Konstitution spielen dabei keine Rolle. Die Yogaübungen können auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden und sind somit auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet. Alternative Übungen können stets angeboten werden.

 

 

Yin Yoga 

 

Samstag, 10.00- 11.30 Uhr

1x im Monat

13.07. / 24.08. / 14.09. / 12.10. / 16.11. / 14.12.2019

 

28 CHF pro Lektion (90 Minuten)

  

Anmeldung wegen begrenzter Platzzahl unbedingt erforderlich...

 

 

"Yoga ist jener Zustand, in dem unsere Gedanken und mentalen Muster zur Ruhe gelangen "

Patanjali